Hausmesse Trixie 2019

18. Juni 2019

Von 14.06. bis 16.06.2019 veranstaltete die Firma TRIXIE Heimtierbedarf im norddeutschen Tarp eine Hausmesse für alle Kunden und auch einige Kooperationspartner, darunter auch die Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz. Auch mit dabei waren unter anderem die Firmen Julius K9, flexi, Sun Garden und Amora.

An diesen drei Tagen präsentierte die Firma TRIXIE Heimtierbedarf im großen Stil alle Neuigkeiten und lud außerdem dazu ein, sich das vollautomatische Hochregallager sowie den neuen Showroom anzusehen und an interessanten Workshops und Ausflügen teilzunehmen.

Das Highlight der Hausmesse war die neue maritime BE NORDIC Produktserie, aus deren Verkauf 15.000 € an ein Meeresschutzprojekt, ausgeführt von Ghost Fishing und der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD), gespendet werden.

Katharina Thomsen, Mitarbeiterin im Produktmanagement von TRIXIE Heimtierbedarf, hielt bei der Hausmesse einen Workshop über das Tierschutz-Kennzeichen und die TRIXIE Produkte, die schon damit ausgezeichnet wurden. Der Workshop erhielt eine sehr gute Resonanz von den Kunden und brachte wertvolle Anstöße für eine noch bessere Präsentation der tierschutzkonformen Produkte im Zoofachhandel.

Die wunderbare Kooperation von TRIXIE Heimtierbedarf und der Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz hat bereits 2014 begonnen und seitdem ist die Palette an tierschutzzertifizierten Produkten stets gewachsen. Mittlerweile sind bereits 385 Artikel von der Fachstelle überprüft worden und schon bald kann die Liste wieder um einige Produkte ergänzt werden, denn die Firma TRIXIE Heimtierbedarf setzt weiterhin auf die Tierschutz-Konformität ihrer Produkte.

Am Messestand der Fachstelle wurden die bereits tierschutzkonformen Produkte ausgestellt.
Messefläche der TRIXIE Hausmesse 2019